Lade...
 

ShaiAnarat

Shai Anarath


http://www.phoenixlarp.de/DieWelt/laender/Shaianarat.htm Phönix-Homepage

Shai Anarath ist als Land Arabien nachempfunden. Die Bewohner tragen Kaftans, Schnurrbärte und Krummsäbel. Die Männer sind stolz, die Frauen schön und geheimnissvoll. Alles in allem sehr exotisch.

Ein Reich, das aus dem losen Zusammenschluö diverser Fürstentümer (Sultanate) besteht.
Der einzige Punkt, der die untereinander teilweise zerstrittenen, größtenteils von Menschen bewohnten Sultanate der Großen Wüste GUNDUKIR zusammenhält, ist der allgemeine Glaube an den Gott AL-MACHIAL. Dieser Glaube war es auch, der die Völker der Wüste vierhundert Jahre lang vereint gegen die Ultorianischen Kreuzfahrer hat kämpfen lassen - Streitpunkt war hierbei die Stadt Caithar (von den Ultorianern ROXALBAGRAD genannt) und der Grabtempel eines der Sieben Propheten Ultors, dem Heiligen Barathäus.
Sklavenhandel, Naphta, Schmuck, Heil- und Rauchkräuter sowie Gewürze haben SHAI-ANARAT reich gemacht.

Hauptstadt: nicht existent; jedes Sultanat hat seine eigene Hauptstadt - die größten und machtvollsten Sultanate sind EL-SHAI, ANARAT, IBADI und RISHA
Regent: niemand; jeder Sultan regiert sein Sultanat eigenstöndig
momentane Situation: Nach dem Friedensvertrag von Dorrew und der Übergabe der Gebein des heiligen Barathäus an die ultorianische Kirche sind die Kreuzzüge vorerst beendet. Angesichts der Bedrohung aus Hadran haben die Sultanate mit Aklon ein Kriegsbündnis geschlossen.

Kalender

29/06/2020 - 05/07/2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 01 02 03 04 05